Artbattle 2010 - Auslosung Runde 2

Hier findet Ihr Infos zu aktuellen und vergangenen Community-Contests jeglicher Art.
Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 18. Jun 2010, 16:05

irgendwo auf der anderen seite der welt sitzt grad der buck und postet die ersten beiträge, das ist irgendwie romantisch...

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 18. Jun 2010, 16:23

Nu-Suke, ich sage es gerne nochmal, mir geht es lediglich um eine klare Ansage.
Ich habe kein Problem damit, wenn es etwas dauert.

Und ja, ich habe letztes Jahr eben genau diesen Fehler schon gemacht.
Deswegen spreche ich aus Erfahrung und kann sagen, so wie ich es auch schon bei der Suche "Wer organisiert" gesagt habe, es ist wichtig "pünktlich" die Bilder zu posten.
Unter anderem auch aus diesem Grunde organisiere ich es ja dieses Jahr nicht selber.

Genauso wie es auch wichtig ist, genau zu definieren, wann das Voting zuende ist, statt dem bei knappen Kämpfen ärgerlichen "halb offenen Ende"; wie in der letzten Runde.
(Das kann auch mal problematisch werden, wenn sich das Ergebnis dadurch verfälscht; ist zum Glück jetzt nicht passiert)

Eine gewisse Ordnung ist für eine Organisation wichtig.


Damit das auch klar ist, ich bin nachwievor froh, dass sich Bukkkk für die Organisation bereit erklärt hat. :)
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Beitrag von bukKkk » 18. Jun 2010, 17:07

Oke, so, jetz geh ich auch mal drauf ein.

Pass auf. Ich möchte so schnell wie möglich die Kämpfe oder Auslosungen Online haben. Dabei möchte ich aber auch, dass es ordentlich ist und keine Fehler passieren. In Runde 1 habe ich allein mehr als 2 Stunden damit verbringen müssen den Kauderwelsch zu sortieren, den ich da Teilweise per Mail bekommen hab. Jetzt ging es schneller.

Jedenfalls weiß ich an einem Donnerstag abend noch nicht, wann ich an einem Freitag die Zeit dazu habe. Es kann immer sein, dass ein wichtiger Kunde kommt und sagt "Blah Blah Blah bis gestern vor einer Woche" oder ich in einem ewig langen anstrengendem Meeting sitze in dem die Leute alle 2 Minuten das Thema auf Klopapier oder Autos wechseln. Passieren kann ja immer alles, aber das sind so Dinge, mit denen ich Akkut rechne.

Jedenfalls wusste ich, ich bin früh zu Hause. Das hab ich euch gesagt. Ich komuniziere generell so gut ich kann meinen Status mit den Sachen, damit ihr alle bescheid wisst. Ich wusste noch nicht, ob früh zu hause um 1 heißt oder um 4, jedenfalls heißt es vor 19:00, was mein normaler Feierabend ist (das habe ich glaube ich auch irgendwo gepostet gehabt letzte Runde). Ich wäre beinahe noch eine Stunde Tischtennis spielen gegangen. Auf der anderen Seite wollte ich das doofe Deutschlandspiel garnicht schauen, was ich dann doch getan habe. Mein Chef hat nich angerufen, hätte aber sein können. All das bedeutet, und jetz kommt der wichtige Punkt, dass ich irgendwann zwischen 13 und 18 Uhr dazu komme, diese Dinger online zu stellen - und da ich noch keine Zeit hatte mir den zustand der Mails anzusehen (der diesmal übrigens fast Top war), hatte ich auch noch keine Einschätzung, wie lange es dauert.

Ich weiss nich wie dein Alltag aussieht, aber mit diesem kleinen Einblick in meins verstehst du vielleicht, dass "Nachmittag" eine so präzise Zeitangabe ist, wie sie sein kann. Klar, ich hätte auch schreiben können "um 21:00" und wäre bis 21:00 sicher fertig geworden. Aber das hier is keine Auftragsdeadline, das hier is ein Artbattle wo leute, die gerne zusammen zeichnen, Spaß haben wollen. Wenn das so ein Problem für dich ist, aus der Angabe "Nachmittag" eine sinvolle frequenz zu ziehen, in der du hier rein schaust, dann hast du einfach ein Problem und das kannst du auch einfach behalten.

Was das mit den Votingzeiten angeht: Die Polls haben letztes Mal wie dieses Mal eine Zeitbegrenzung von 4 Tagen. Also unendlich laufen sie eh nicht unmoderiert weiter. Das is natürlich ne ungenaue Begrenzung, weil ich selber nicht genau weiß, wie das Forum hier das rechnet, aber wir stehen jetzt zum Beipsiel eh vor der Situation zu entscheiden, ob wir den knappsten Vote in die nächste Runde mitnehmen und dann 6, 3 und n 3er-Finale machen oder ob wir nen Dreierbattle nächste Runde machen oder so.
Wenn ein Vote echt beschissen knapp ist und keine klare Tendenz hat, kann man sagen, man lässt die 4 Tage zu Ende laufen. Ich sage in der Regel (bisher gabs ja nur einmal die Gelegenheit) auch nen guten Schluck vorher an, wann ich die Votes schließen und die nächste Auslosung machen möchte. Das hängt aber natürlich von meiner Zeit ab, und warum sollen die Votes nich laufen, solange es noch nix zu malen gibt?

Ich find klare Regeln ab nem bestimmten Grad doof, denn bisher haben wir die fast jedes Jahr gebogen oder gebrochen wenn es mal ein Unentschieden gab oder Caccaduu mal wieder 20 Stunden später mit Rendern fertig ist oder einer aus versehen Text benutzt oder den Wurm vergessen hat - hey, es geht hier in erster Linie um Spaß und Fairness.
Ich fühle mich durchaus in der Lage in einer ungewöhnlichen Situation mit allen gemeinsam eine für alle eingermaßen Faire entscheidung zu treffen, sonst würde ich mir die Organisation von so einem großartigen Happening auch gar nicht erst zutrauen.

Ich verstehe dein Problem also nicht mal im Ansatz. Ich kann mich auch an kein halb offenes Ende erinnern, nur die bitte, das Minze weiterkommt, die fast einstimmig abgelehnt wurde - und so knapp war das nicht.

Kann ja sein, dass du gerne alles in Stein gemeißelt hättest, aber das wird hier nich passieren, vorallem nicht wenn es bedeutet, dass ich mich in der Gefahr sehe Regeln aufzustellen die mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Inkonsequenz behandelt werden werden oder Deadlines künstlich nach hinten zu verschieben oder nicht einhalten zu können.

Ich organisiere den Artbattle gerne. Es ist zwar ein Haufen Arbeit aber ich mache ja auch gerne mit und ich finde es nur Fair dann auch etwas zurück zu geben. Ich möchte, dass alle sich Fair behandelt fühlen und höre mir gerne Kritik und Vorschläge an. Aber was du machst is schlicht und ergreifend Nörgeln.

Okay?
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 18. Jun 2010, 19:59

na ich glaube wir machen auf der convention nen liveartbattle.. aber ohne art.. also so mit der waffe eurer wahl und dann könnt ihr in so superheißen Gladiatorenoutfits nochmal alles genau
erläutern was euch hier so Bauchweh bereitet :D


.



.



...bin auch der Meinung; SPASS rules!!!

Benutzeravatar
mr.pitz
Member
Beiträge: 91
Registriert: 27. Jan 2010, 18:51
Kontaktdaten:

Beitrag von mr.pitz » 18. Jun 2010, 22:40

also bis wann gehn die votes? montag oder dienstag?

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Beitrag von bukKkk » 18. Jun 2010, 23:44

Ich glaube, Montag nacht gehen sie automatisch zu. Bin aber nich sicher, wie das Forum rechnet. Auf jeden Fall ist bis jetzt mein Plan irgendwann ab Montag 20:00, die Dinger zu zu machen. Genau Gedaken über den Ablauf wegen der Krummen Teilnehmerzahl und Schnapsideen müssen wir noch festnageln, aber nicht mehr heute ^^
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 19. Jun 2010, 13:28

Is Okay! :)
Ich glaube wir haben da tatsächlich ein unterschiedliches Verständnis von den Auswirkungen einer klaren Ansage und so.
Ich empfinde es selbst eher als befreiend, Dinge klar zu benennen; weswegen ich umgekehrt auch erst nich so ganz dein Problem mit meinem Problem nachvollziehen konnte. :D

Insich ist dein Ansatz aber sicher durchaus stimmig, und vielleicht passt da mein Wunsch nach klarerer Definition auch garnicht rein. :)

Freunde? :)
PS: War alles auch garnicht böse gemeint oder so ... ich hab mir vielleicht einfach zuviele Gedanken gemacht. :)
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Beitrag von bukKkk » 19. Jun 2010, 19:01

Yo belassen wirs alles dabei und machen wir weiter mit einer wichtigen Frage:

Wie machen wir es nun?

Wollen wir jemanden mit in die nächste Runde nehmen? Wenn ja, dann wird das nicht "Tobi", sondern wir machen es in einem System wo jeder ne Chance hat. Losen find ich unbattelig. Ich hätte da folgendes anzubieten:
  • Der mit der Knappsten Stimmendifferenz kommt weiter.
  • Wir verschieben die nächste Runde um 48 Stunden und geben sagen wir mal jedem mit unter 5% Stimmendifferenz die Chance ein Bild über seinen Charakter zu malen (Eigenwerbung), und dann Vote.
  • Jeder, der verloren hat malt ein zufälliges Wort aus dem Duden, ich poste sie Annonym, der Gewinner bleibt im Game.
  • Penisvergleich.
Der Vorteil wäre, wie gesagt, nächste Runde mit 12 und dann mit 6 Teilnehmern zu spielen. Dann hätten wir ein 3er-Finale. Oder aber im Halbfinale 2 3er-Battle und dann ein 1on1 Finale.

Ooooder aber wir machen nächste Runde einfach einen 3er, dann bleiben 5 übrig, dann machen wir noch einen 3er.

Oder wir geben Jah einfach endlich den verdammten Orden. :D

Worauf habt ihr bock?
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 19. Jun 2010, 19:06

Ich wär auf jedenfall mal dafür dass aus dem Endkampf ein 1to1 Battle wird.. die letzten zwei
Jahre waren ja immer 3er-battles im Finale..
..aber wie genau wüsst ich jetzt gar nicht bei den ganzen Auswahlmöglichkeiten..

Andrej
Senior Member
Beiträge: 744
Registriert: 25. Jan 2007, 19:08
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Andrej » 19. Jun 2010, 19:12

Wenn noch 3 Über bleiben, dann lasst sie doch jeweils 2 Beiträge einreichen. Einer für jeden Kontrahenten.

So hätte Waylon z.B. 2 Animatics zu rendern
:twisted:

Benutzeravatar
hjalmar
Senior Member
Beiträge: 481
Registriert: 1. Dez 2006, 14:58

Beitrag von hjalmar » 19. Jun 2010, 19:19

Der mit der Knappsten Stimmendifferenz kommt weiter.
fänd ich logisch
außerdem würde so eine kleine mini-runde wo jeder was posten muss nur den arbattleverlauf aufhalten.

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 19. Jun 2010, 19:30

jo stimmte hjalmar bzw dem ersten punkt zu.

wär cool wenn man in der nächsten runde 12 hat und jetzt nach differenz gewählt wird.

Ana
Member
Beiträge: 164
Registriert: 29. Mai 2006, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Ana » 19. Jun 2010, 19:58

wenn man ne minirunde einführen würde wär das ergebnis wohl stark davon abhängig wie viel zeit die teilnehmer an diesen tagen haben.

feiner find ich auch das klassische "knappster loser wins" prinzip. oder da wir hier (momentan) glaubich so 3 sehr knappe battles haben vielleicht eine auslosung unter denen, die zum voteende noch knapp sind.
schließlich haben sich schon hier und dort einige dafür ausgesprochen absichtlich ein unentschieden herbeivoten zu wollen...
Uh! Uh! Sich über den Artbattle auch im IRC begeistern!
#digitalartforum @ Quakenet
Anleitung: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 01#a141001

Benutzeravatar
Spikespine
Senior Member
Beiträge: 451
Registriert: 23. Jun 2006, 19:50

Beitrag von Spikespine » 19. Jun 2010, 20:05

...oder eine zusätzliche Abstimmung unter denjenigen, bei denen es sehr knapp ist. Ohne dass diese ein neues Bild malen müssen natürlich. Bewertungsgrundlage wäre dann einfach der Beitrag in dieser Runde.

Benutzeravatar
mr.pitz
Member
Beiträge: 91
Registriert: 27. Jan 2010, 18:51
Kontaktdaten:

Beitrag von mr.pitz » 20. Jun 2010, 00:39

vote [x] stimmendifferenz! ... oder penisvergleich. aber nur weil sich das wort penis im wort penisvergleich befindet.

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1137
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 20. Jun 2010, 02:48

mir fällt auf wie viele hier hübsch die hintergrundfarbe des forums miteinbeziehen wollen, damit ihre artworks so "rahmenlos" wirken, aber scheinbar nicht beachten, dass es dazu bei threads abwechselnd immer nen helleren graublau-farbton und nen dunkleren graublau-farbton gibt. ALLE threads starten mit dem hellen farbton, fast jeder scheint sein artwork auf dem dunklen einzubetten (oder sieht das nur bei mir so aus?)... nehmt doch in zukunft den hellen farbton bei artbattles :? die andere möglichkeit ist transparenter hintergrund mit nem transparent-gif bei sehr grafischem zeugs oder aber noch viel besser ein 24bit png (was zwar etwas grösser, aber farblich auch besser kommt)...

Bild
Zuletzt geändert von amadeus am 20. Jun 2010, 03:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1137
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 20. Jun 2010, 02:48

Bild

nur so am rande...

Benutzeravatar
Glasmond
Member
Beiträge: 72
Registriert: 21. Mai 2010, 16:13
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Glasmond » 20. Jun 2010, 10:57

Wer hat denn den falschen Farbton verwendet? Für mich sehen alle korrekt aus o_o

Benutzeravatar
mr.pitz
Member
Beiträge: 91
Registriert: 27. Jan 2010, 18:51
Kontaktdaten:

Beitrag von mr.pitz » 20. Jun 2010, 11:33

so. wie machen wir das jetzt?!

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 20. Jun 2010, 11:58

also ich würd mich erstmal ganz allgemein für ein 3er finale aussprechen. Ich find das knackig, weils das finale zu etwas einzigartigem macht, was sich von den anderen kämpfen abhebt und weil sich dann die drei groovy-haftesten Typen schön life & direct auf die Gosche hauen können.

Von daher wärs ja schon ein Segen diese Runde jemanden durchschlüpfen zu lassen.
Ich bin der Meinung dass die geringste Stimmdiffernz das fairste wäre und gleichzeitig mit dem geringsten Organisatorischen Aufwand einhergeht. Einzig das wirklich kristallene, makellos reine Battle-feeling leidet ein bisschen darunter.

Wenn wir das so machen, wärs halt wichtig dass die Polls alle zeitgleich dichtmachen un dann wirklich Votingschluss ist, aber das ist sowieso eingestellt, oder?


@ amadey: Das stimmt schon alles so. Du siehst gespenster. Wir sind alle im Moment n bisschen fertig und du bist vermutlich verwirrt, weil unser Kampf dich so schröpft. Leg dich einfach wieder hin, ja?

wuzen

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 20. Jun 2010, 12:08

also ich fand arzn arzn besser als wuzen ...
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1137
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 20. Jun 2010, 13:05

ok

wuzn

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 20. Jun 2010, 13:29

wuzen ist friedlicher als arzen arzen. es leutet den abgesang auf die abscheu ein.

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Beitrag von bukKkk » 20. Jun 2010, 15:03

Alles klar. Dann lass ich die Polls einfach zuende laufen. Mal sehen, was bei dem Forum 4 Tage sind ;D Dadurch kann sich die Auslosung der nächsten Rudne ein bisschen verzögren. Der mit der knappesten Prozentualen differenz kommt mit.
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2685
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 20. Jun 2010, 16:05

Oha... bukkkk, wurde zufällig Dein freier Traffic überschritten?
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder