weekly challenge #002: CHARACTER DESIGN

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2715
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

weekly challenge #002: CHARACTER DESIGN

Beitrag von aeyol » 14. Sep 2007, 11:54

Man hat sie nie bei Sonnenschein gesehen. Wo sie ist, ist ihre Umgebung von ihrem Wesen erfüllt.
Wolken, Wind und Nebel sind ihre Diener, Sturmvögel ihre Boten.
Sie hilft, wem sie helfen will, sie schadet, wem sie schaden will.
Gut und Böse sind Worte, die sie nicht kennt.
Sie wird "Die Grau" genannt.



Aufgabe:
Entwerfe ein Design für den beschriebenen Charakter.
Wie sieht er aus?
Welche Kleidung trägt er, welche Utensilien hat er bei sich?
Welche Körpersprache ist charakteristisch für ihn?

Der Charakter kann wahlweise mittels einer oder mehrerer Ansichten dargestellt werden.

Die Umsetzung ist ebenfalls frei. Egal ob Bleistiftskizze, Painting, Foto, Comic, 3D etc...
Es kommt nicht unbedingt auf eine aufwändige Ausarbeitung an.

Ziel soll es in erster Linie sein, gemeinsam das Thema zu erarbeiten und sich gegenseitig mit Kritik zu unterstützen.

Bitte alle Bilder und WIPs in diesen Thread posten. Die Finals bitte als solche kennzeichnen und mit dem Benutzernamen versehen. Am besten mit einem schmalen Balken am unteren Rand des Bildes, auf dem "Name" und Titel "Final002" vermerkt sind.

Bilder können bis Sonntag, den 23. September 07, 23:59 Uhr gepostet werden.
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 14. Sep 2007, 12:31

aah glückwunsch aeyol :)

...

bin beim nächsten gleich dabei !

Benutzeravatar
JohnDoe
Member
Beiträge: 197
Registriert: 22. Feb 2007, 16:36
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Beitrag von JohnDoe » 14. Sep 2007, 13:27

hhhmmmmmmmmmmmmmhmmmm schwierigschwierig
Through this fog they come along. Dark creatures singing a terrible song.
The rest of the bar laughed at him. Only I felt my hope grow dim.
They found him dead the very next day. "No more stories from him," I heard them say...
We blamed bad luck for his fate. Only I felt terror so great...

~ http://the-john-doe.deviantart.com ~

Benutzeravatar
Björn
Senior Member
Beiträge: 269
Registriert: 7. Jun 2006, 16:20
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Björn » 14. Sep 2007, 14:20

Glückwunsch auch von mir! Schickes thema...

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 14. Sep 2007, 14:28

ich muss mal ein Kompliment an diese "Initiative" aussprechen. Die Themenwochen gab es zwar schon mal, aber diese Form mit relativ detaillierten Vorgaben finde ich spitze, da sie praxisorientiert ist und somit auch eine gute Übungsplattform für Einsteiger darstellt.
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
rocko
Artguy
Beiträge: 1116
Registriert: 29. Mai 2006, 20:48
Wohnort: Berlin

Beitrag von rocko » 14. Sep 2007, 15:22

Tolle Sache, dass es sone kleinen aber feinen Community Aktionen wieder gibt. Hoffe das bleibt auch länger so :)

Hier mein erster Versuch, ich habe mal die Steps festgehalten, falls es jmd interessiert.

Bild

Bild

Bild

Bild

Vllt mach ich nächste Woche nochwas.
ick bin der hieronymus bosch des rap, ick male euch bilder die keener checkt

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 14. Sep 2007, 15:34

wow rocko, das ist schonmal echt cool gerworden!
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 14. Sep 2007, 17:17

Jo, hab auch schon eine kleine Skizze gemacht - post ich aber noch nicht - da ich noch keine Ahung von Sturmvögeln habe - dachte eigentich sofort an Gandalf Sturmkrähe.. mal schaun...

Gibts dann eigentlich am So. ein neues Thema, oder ist wieder eine Woche Pause. Ich finde den 14 Tage Rhythmus recht angenehm - auch wenn ich beim ersten noch nicht mitgetan habe...
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 14. Sep 2007, 17:28

simplicitas hat geschrieben:Sorry, aber ich check nicht um was es hier geht. Oo
Dann musst du - und alle, die auch nicht wissen, um was es hier geht - mal hier schauen: http://www.digitalartforum.de/forum/viewforum.php?f=7
Eine Runde lief schon, weil die aber nicht so viel Beachtung fand, wie sie im 2D-Showroom finden würde, gibt es Runde 2 jetzt hier. :-)

Habe auch mal bisschen rumgeschmiert, keine Ideen, ich habe ja schon Characterdesign als Thema befürchtet. :-(
Edit: was natürlich nicht heißen soll, dass ich aeyols Aufgabenstellung schlecht gemacht finde, ich mag nur das Thema Characterdesign nicht.

Bild
Zuletzt geändert von Logan am 14. Sep 2007, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 14. Sep 2007, 17:37

Idee: Grau besteht aus vielen bunten Farben. Mal die ersten vier Steps (weiter bin ich noch nicht, wollte aber schon mal hier posten, bevor jemand anders die Idee verwendet. :D )

Bild
Zuletzt geändert von Chinasky am 15. Sep 2007, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Jaster
Senior Member
Beiträge: 470
Registriert: 29. Mai 2006, 06:53
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaster » 14. Sep 2007, 19:10

Ich find die Idee mit den weekly challenges super, und bei der Beschreibung dieser Woche ist mir gleich was eingefallen, das ich unbedingt malen musste.

Meine Idee war es den Charakter vor allem durch die Stimmung des Bildes und die Umgebung darzustellen. Der Text oben hat ein sehr klares Bild in meinem Kopf entstehen lassen, das ich dann ziemlich genau so umgesetzt habe.

Leider hab ich vergessen Zwischenschritte zu speichern, drum gibts nur zwei bereits sehr weit fortgeschrittene.

Bild

Bild

FINAL
Bild
Zuletzt geändert von Jaster am 24. Sep 2007, 00:46, insgesamt 1-mal geändert.

Christian
Senior Member
Beiträge: 392
Registriert: 24. Jun 2006, 09:25
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian » 14. Sep 2007, 20:18

sehr coole Idee und ziemlich interessant wie verschiedenartig die Interpretationen sind. Rockos ist mein Favorit. Durch die Waage in ihren Händen finde ich Aeyols Vorgabe echt gut umgesetzt. Bin gespannt was da noch so kommt. :)

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 15. Sep 2007, 10:27

Hab mal ein bißchen an meinem Entwurf gewerkelt:

Bild
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Farin
Member
Beiträge: 208
Registriert: 31. Mai 2006, 13:13
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Farin » 15. Sep 2007, 12:43

sehr scheene sachen hier, bin gespannt was da noch kommt...

mein versuch die beschreibung umzusetzen

Bild
MfG Farin

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 15. Sep 2007, 13:16

das rotkäppchen ist einsame spitze... respekt.. ;)

.ch!cken
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 29. Aug 2007, 10:00

Beitrag von .ch!cken » 15. Sep 2007, 15:59

Wow Wahnsinns Sachen hier.
@Jaster: Ich finde der vordere Teil des Bildes leuchtet zu stark. Bildet zwar nen schönen Kontrast, aber eigentlich gehts ja um die Person im Hintergrund oder? Die is mir erst beim zweiten Hinsehn aufgefallen, finde der Fokus müsste mehr auf sie gerichtet sein ;-)

Naja hoffe ich kann trotz meiner geringen Kompetenz n bisl helfen ^^

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 15. Sep 2007, 18:14

Hier etwas, was als reine Zeichnung vermutlich besser funktioniert hätte als das, was dann draus geworden ist:

Bild
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
Neox
Artguy
Beiträge: 1675
Registriert: 29. Mai 2006, 01:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Neox » 15. Sep 2007, 18:20

Ich finds aber trotzdem cool :D
schön, dass es hier jetz sowas gibt, hoffe das schläft sobald nicht ein, macht Spaß zu sehen wie unterschiedliche Leute an das gleiche Thema rangehen

@Daniel: komm ma kurz on :)
bonus vir semper tiro

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 15. Sep 2007, 19:20

@Daniel: Denke nicht, daß es als reine Zeichnung besser gewesen wäre. Ich mag die Struktur im Hintergrund und wie der Mantel auf dem Felsen klebt. Die Figur hat etwas von den Nornen an sich, auch wenn sie keinen Faden spinnt.

@Farin: Schön klassisch, mal schaun, ob die Wurzelstrünke im Vordergrund noch besser kompositorisch integriert werden. Ich gehe aber eigentlich davon aus... ;)

@IronCalf: Wo greift sie da rein, ist das Wasser oder pures, materialisiertes Licht?

@Jaster: Ist aber noch nicht final, oder? Die kleine Figur im Vordergrund klebt irgendwie zu sehr an der unteren Bildkante und stört momentan noch eher, als daß sie die Geschichte spannend macht. Die Hauptfigur allerdings wirkt schon jetzt sehr imposant und mächtig.

Hab mein Bild zuende gemalt, zuerst die Steps, dann das final. Im Korb liegen die blauen - äh - grauen Blumen der Romantik, und was da um sie herumweht, ist der Grauschleier... :D

Bild

Bild
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

rockforce
Senior Member
Beiträge: 497
Registriert: 17. Sep 2006, 21:20
Kontaktdaten:

Beitrag von rockforce » 15. Sep 2007, 19:23

Wow. Richtig geil!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder