Hook für DAF-Adventure-Project

Antworten

Umfrage endete am 3. Jul 2008, 12:02

4
11%
0
Keine Stimmen
9
24%
3
8%
5. Ein Stadtjunge des 19 Jh., der ein echter Indianer werden will.
0
Keine Stimmen
3
8%
5
14%
5
14%
6
16%
1
3%
11. Timemill, falls Akron die Story freigibt, also mit VORBEHALT
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 37

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Hook für DAF-Adventure-Project

Beitrag von Logan » 26. Jun 2008, 12:02

Wie besprochen kommt es nun zur Abstimmung:

Es gilt, einen Aufhänger (dt.: Hook) für die Story zum DAF-Adventure-Project zu finden.

Es wäre gut, wenn ihr vor dem Abstimmen den DAF-Adventure-Project Thread lest, da wurden teilweise schon konkretere Sachen zu den Hooks geschrieben: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=2431

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 26. Jun 2008, 15:02

ich fände Timemill ganz gut, da es sich schön in Etappen aufteilen lässt und man so bereits klare Zwischenziele für die Handlung hat. Mein zweiter Favourit wäre der Engel dem der Himmer zu öde ist.
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 26. Jun 2008, 15:15

ich kenne Timemill gar nicht. Kann man irgendwo eine Art Übersicht über Timemill bekommen?
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 26. Jun 2008, 17:08

Zu Timemill hat bruZard einen Link zu einem Zip-File mit den Texten im Adventure-Thread gepostet.

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 26. Jun 2008, 17:20

Ja richtig. wollte nur eher was einfacheres ein zip-file :roll:
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Poi2en
Member
Beiträge: 127
Registriert: 21. Mai 2008, 11:38
Kontaktdaten:

Beitrag von Poi2en » 26. Jun 2008, 17:53

hab ausversehen 6 statt 3 gewählt, also falls es knapp werden sollte, bitte ich das zu bedenken ;) ^

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 28. Jun 2008, 15:08

wie lang läuft denn der Poll?
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 28. Jun 2008, 15:17

?

Dachte man bricht ab, wenn sich ein Thema als vorraussichtlicher Sieger herausstellt, wie es zur Zeit der Engel-Hook zu tun scheint.

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 28. Jun 2008, 18:17

komisch,
angesichts der vielen Aufrufe dieses Threads ist die Beteiligung am Vote seltsam gering...
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
sOph
Member
Beiträge: 85
Registriert: 29. Mai 2006, 14:18
Wohnort: Erbach
Kontaktdaten:

Beitrag von sOph » 28. Jun 2008, 19:02

ja, weil immer die gleichen den Thread aufrufen, um zu schaun, wie die Stimmverteilung liegt ...
- Blog: http://blog.cyphic.net - ShowRoom: http://forum.digitalartforum.de/viewtopic.php?t=2542
- Remember, always be yourself. Unless you suck! (Joss Whedon)

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 28. Jun 2008, 19:28

Ist doch aber von Vorteil.

Wie Daniel schon erklärt hat ist es von Vorteil mit einer kleinen Gruppe zu starten. Finde ich absolut richtig. Wenn von Anfang an 100 Leute an diesem Projekt beteiligt wären, würde am ende irgendeine weichgespültes (weil von kompromissen nur so durchzogenes) Ergebniss dabei heraus.

Ich finde auch, dass die Ideen die momentan führen sich schon irgendwo ähnlich sind. Engel, Satan und Zombie... sind jedenfalls alle irgendwo jenseitig. Ich glaube jedenfalls nicht, dass sich hier noch viel tun wird!

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 30. Jun 2008, 10:06

Poll abschließen und Engel nehmen?

Hätte ja den Vorteil, dass man Gott, Satan, Adam und Eva auch sicher irgendwie in der Story unterbringen könnte.

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 30. Jun 2008, 11:02

Find ich klasse.

Wie wärs, wenn wir nun einen Kontest zum Konzept des Aussehens der Hauptfigur starten?
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 30. Jun 2008, 11:32

Warum den Weg über nen Contest gehen?
Ich würde jetzt erstmal alle die Interesse haben etwas zu dem Thema produzieren lassen. Also eher offen an das Thema gehen. Später kann man dann immer noch abstimmen. Aber durch eine offene Arbeitsweise entwickeln sich viel eher gute Ideen. Das sagt mir zumindest mein Bauchgefühl. Kann natürlich auch daran liegen, dass ich gerade Hunger hab.... :P

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 30. Jun 2008, 14:17

ja, ist sicher nicht falsch.

ich dachte nur, wenn es eine Hauptfigur gibt, dann kann man sich im kreativen Prozess leichter Figuren, Orte, Dialoge und Rätsel vorstellen.
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass bei einer freien Gruppenarbeit viele sich sehr schnell in ihre eigene Arbeit verlieben und dann nicht mehr oder weniger bereit sind, sich auf andere einzulassen oder auch mal etwas zu verwerfen und neu zu denken. Dann kommt es bei einer freien Arbeit schnell vor, dass begabte Leute das Projekt schon in einer frühen Phase verlassen; einfach weil sie sich nicht mehr vom eigenen lösen können, oder allzu begeistert von ihrer eigenen Idee sind, aber andere dafür nicht mehr zulassen wollen.
Wenn jeder auch visuell einen Charakter oder einen Stil hat, an dem er sich orientieren kann, dann findet sich vielleicht besser ein engagiertes Team zusammen.
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 30. Jun 2008, 14:52

Das stimmt. Ich hab nur die Sorge, dass auf Grund einer kurzen Deadline, oder einer geringen Beteiligung ein Charakter heraus kommt, denn später ausser einer Hand voll Leuten keiner wirklich gut findet. Und deswegen denke ich ist es nicht verkehrt, sich erst einmal kreativ zu befruchten...

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 30. Jun 2008, 15:02

vielleicht kann man es ja parallel machen in einem Brainstorming-Thread.
Konzepte, Szenerien, Figuren, Objekte sammeln und kreativ austoben. später entscheiden, wie und was wir in welcher Weise einfügen. So können sich alle Beteiligten gegenseitig inspirieren. Das ganze läuft etwa einen Monat und dann fügen wir im wahrsten Sinne des Wortes die Teile zusammen. In den nebenher laufenden Diskussionen und Kommentaren wird sich vermutlich von ganz allein herauskristallisieren, wie sich das Spiel weiter entwickeln wird.
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 30. Jun 2008, 15:34

Ja, find ich auch gut. Aber noch was anderes. Wir sollten vielleicht mal noch ein extra Forum dafür aufsetzen. Vielleicht hat ja jemand Webspace zur Verfügung. Ich hab da keine großen Erfahrungen mit, weiß nur, dass es sehr nützlich ist, um Ordnung in so ein Projekt zu bekommen. Wenn wir jetzt hier einen Thread nach dem anderen öffnen und die sich dann mit dem restlichen DAF Inhalten mischen wirds schnell chaotisch.

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 30. Jun 2008, 21:27

Naja, so viel gibt es ja im Moment nicht in Community-Projects, von daher kann das ruhig hier bleiben und sollte meiner Meinung nach nicht ausgelagert werden. Wozu soll denn sonst das Community-Forum gut sein? Selbst wenn es ein paar Threads zum gleichen Thema gibt. Ist doch genug Platz da. :-)

Würde auch sagen jeder macht das was er mag, das Problem ist eigentlich nur, wer anfängt. Der Rest wird sich dann hoffentlich schon ergeben mit Overpaints und Vorschlägen, Kombinationen usw.

Benutzeravatar
Ionflux
Senior Member
Beiträge: 819
Registriert: 5. Jun 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Ionflux » 1. Jul 2008, 02:14

Schade, dass der Poll keine Punktevergabe oder Mehrfachstimmen erlaubt… um ehrlich zu sein gefallen mir mehrere von den Ideen. :D
"The multiverse doesn't make sense, and it ain't supposed to."
Website: http://ionflux.org/
Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=2975
deviantART: http://ionfluxda.deviantart.com/

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 3. Jul 2008, 19:36

Wenn ich jetzt wüsste wie, würde ich den Poll schließen. :)

Da ich es nicht weiß, würde ich sagen, die Engel-Idee hat gesiegt, genug Zeit zum Abstimmen war ja vorhanden.

Weiter geht es hier, wo jetzt alle Ideen gepostet werden können, die in das Spiel eingebaut werden sollen:
http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=2530

Der Ursprungsthread sollte ab jetzt eher für organisatorisches gedacht sein.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder