Speedpainting

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
mirojan
Member
Beiträge: 130
Registriert: 23. Mär 2012, 15:10
Wohnort: Leipzig

Beitrag von mirojan » 9. Mai 2012, 21:03

@Caracan: THX :). Ich musste doch gladweg erstmal schauen, was Duktus bedeutet :oops:.

Bild
Zuletzt geändert von mirojan am 11. Mai 2012, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 9. Mai 2012, 23:08

marsupilama: danke

SCHWEBEKATZENKOMMANDO!

Bild

Benutzeravatar
TituS
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: 29. Mai 2006, 10:11
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Beitrag von TituS » 11. Mai 2012, 00:13

vermisse noch den stock im hintern ;) beine würd ich etwas dynamischer gestalten, zumindest eines leicht anwinkeln, sonst sehr schick.

--------------------------------------------------
hier mal etwas ipad gedoodle mit procreate und brushes:

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 12. Mai 2012, 10:08

Monsterle, ca 45 min auch wieder mit Videoooo
VIDEO
Bild

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 12. Mai 2012, 11:54

immer wieder schön, dir beim malen zuzusehen! Was sindn das für tolle brushes die du da am Anfang benutzt?

Benutzeravatar
FroschMonster
Senior Member
Beiträge: 428
Registriert: 25. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FroschMonster » 12. Mai 2012, 12:18

ich stimme danni voll zu...
wieder mega! wie du mit den farben umgehst und besonders die texturen nichtübermäßig gekonnt einsetzt... bestrebenswert! ^^
magst du nicht mal ein video mit erklärung von dir machen? würd mich echt interessieren wie du genau die farben modulierst etc. ^^

Benutzeravatar
Zap-b
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: 19. Apr 2009, 20:56
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zap-b » 12. Mai 2012, 13:57

du musst es raus haben wenn du sowas krasses hier bei den speedpaintings postest :D Manney..

auch will:
Bild

Benutzeravatar
crewler
Senior Member
Beiträge: 408
Registriert: 6. Jun 2006, 15:55
Wohnort: Hamburg

Beitrag von crewler » 13. Mai 2012, 11:51

FastArt: cooles Fiech, erinnert mich etwas an diesen Alienhybriden aus Alien 2 (oder 3?) :)

Eine Studie von heute:

Bild
Koronale Massenauswürfe verursachen Röntgenstrahlung!

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 13. Mai 2012, 23:55

ein Engel:
Bild

und zwei alte Bakterien, die mir beim malen des Typen da oben eingefallen sind, die ich nie gepostet habe:
Bild

titus: hehe, stimmt schon irgendwo. danke

Benutzeravatar
Kappa
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16. Mai 2012, 20:05

Beitrag von Kappa » 16. Mai 2012, 20:46

Servus und Hallo!

Nachdem ich mich durch knapp 350 Seiten Thread gewurstet hab, dachte ich mir ich melde mich mal an, das hier ist also mein erster Post :D

Ich habe früher viel analog mit Bleistift usw gezeichnet, habe mir dann aber vor 3 Jahren mein erstes Grafiktablett gekauft und ein bisschen am PC mit Photoshop rumprobiert.

Übrigens: Ich bin bei vielen Bildern die ich so beim Durchklicken gesehen habe wirklich oft mit offenem Mund hängen geblieben usw... also was ich sagen wollte erstmal: Echt heftig was für begabte Künstler hier am Werk sind! :shock: *Applaus*

So, genug geredet, ich poste mal ein paar Bilder von mir:

Bild
(Photoshop, ca 50 min, Ein Lautsprecher meiner 2.1 Anlage :) )


Bild
(Photoshop, ca 50 min, Meine Ikea-Lampe auf dem Schreibtisch)


Bild
(Photoshop, 25-30 min, Juri Gagarin, Ich hatte eine Vorlage aus dem Internet)


Bild
(Photoshop, ca 20 min (War nur ein Testbild für diesen Blätter-Brush))


Bild
(Photoshop, ca 2-3 Stunden, Sollte eigentlich eine Art Großprojekt werden, aber irgendwie hat mich die Motivation verlassen und das Bild kam mir dann auch relativ langweilig vor :/ )

Benutzeravatar
mirojan
Member
Beiträge: 130
Registriert: 23. Mär 2012, 15:10
Wohnort: Leipzig

Beitrag von mirojan » 17. Mai 2012, 20:42

Was für den kleinen (Schaffens-)Hunger zwischendurch.
Bild
(...es soll kein Pferd sein...) :D

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 961
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 18. Mai 2012, 11:35

hallo Kappa und willkommen hier im forum! :)
für den anfang sind deine sachen gar nicht so schlecht. besonders die lampe finde ich gelungen. was aber aufällt ist, dass du gerade bei gegenständen, die viele gerade kanten besitzen alles von hand zeichnest. das gelingt aber meistens nicht wirklich. die linien werden krum und schief. benutz doch einfach die "shift" taste oder das linienwerkzeug dafür. bei rundungen könnte man ebenfalls mit entsprechenden hilfen arbeiten. (linien, auswahl)
auch erscheinen die beiden zeichnugen unscharf, was wahrscheinlich an der pinselwahl liegt?

mirojan: tolle kuh! :wink:
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
mirojan
Member
Beiträge: 130
Registriert: 23. Mär 2012, 15:10
Wohnort: Leipzig

Beitrag von mirojan » 18. Mai 2012, 13:47

@Sungravy: Yeah STRIKE (hab alles richtig gemacht :D). Am Schwanz und an den Ohren erkannt ... oder? :D

Benutzeravatar
Kappa
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16. Mai 2012, 20:05

Beitrag von Kappa » 18. Mai 2012, 16:16

@Sungravy: Vielen Dank fürs Feedback!
Jou, ich benutze in der Regel größere Pinsel, danke für den Tipp!
Ich zögere meist vor dem Auswahltool weil mir die Kanten dann zu perfekt und zu klar vorkommen, und weil ich dann das Gefühl habe, das Bild nur mit einer Hilfestellung gezeichnet zu haben.
Ich glaub bei sowas sollte ich mal dringend umdenken^^

Benutzeravatar
mirojan
Member
Beiträge: 130
Registriert: 23. Mär 2012, 15:10
Wohnort: Leipzig

Beitrag von mirojan » 19. Mai 2012, 11:00

Zwei Speedpaintings von dieser Woche - glücklicherweise war gab es einen Feiertag :wink: .
Schwerpunkt: Storytelling
Bild
Bild

Benutzeravatar
crewler
Senior Member
Beiträge: 408
Registriert: 6. Jun 2006, 15:55
Wohnort: Hamburg

Beitrag von crewler » 20. Mai 2012, 09:54

Speedpainting von Heute.. Wie Sinnvoll man doch die Zeit nutzen kann, wenn man Sonntags mal früh wach ist :)
Bild
Koronale Massenauswürfe verursachen Röntgenstrahlung!

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 20. Mai 2012, 09:57

Sehr schön! ...stimmt, bin irgendwie auch schon seit um 8 wach...jetzt wirds Zeit was sinnvolles zu tun. :D

Benutzeravatar
crewler
Senior Member
Beiträge: 408
Registriert: 6. Jun 2006, 15:55
Wohnort: Hamburg

Beitrag von crewler » 20. Mai 2012, 16:50

Danke, Syrus! Ja bei dem Wetter wärs ja fast schon Verschwendung bis in die Puppen zu schlafen :D

-
Grad doch nochmal ein wenig weitergemalt:
Bild
Koronale Massenauswürfe verursachen Röntgenstrahlung!

Benutzeravatar
ThomasVeil
Senior Member
Beiträge: 380
Registriert: 29. Mai 2006, 10:42
Wohnort: Amsterdam
Kontaktdaten:

Beitrag von ThomasVeil » 21. Mai 2012, 01:10

crewler: Schoenes Bild, die Komposition gefaellt mir. Ich wuerde nur mal vorschlagen wegen den Helligkeiten auf Referenzen zu schauen. Der Himmel ist sehr dunkel - das Wasser dagegen weiss und der Vordergrund sehr hell. Wenn ich eine Kamera nehmen wuerde, dann haette ich entweder das eine oder das andere - aber nicht beides hell.
webseite: http://www.oxpal.com - mein patreon projekt: https://www.patreon.com/oxpal

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 21. Mai 2012, 09:30

Ich finde du hast es verschlimmbessert! Das Wasser fand ich ruhig und tonal zum Himmel passender, treffender für die ehr ruhige Szene. Mir reicht die Shape des Schiffes um Spannung zu erzeugen. Der Vordergrund ist jetzt sehr symmetrisch gerahmt, da fand ich die untere linke Ecke zu betonen auch ausreichend als Gegengewicht zum Schiff. Auch die Reflexionen unter dem Bug sind in der alten Version transparenter und "wässriger" irgendwie. Manchmal muss man einen Schritt zurück gehen um einen voran zu kommen. ;)

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 21. Mai 2012, 09:52

aber die kleinen Wellenlinien, die nah am Betrachter sind, sind gut
alle Farben für Alle!

Benutzeravatar
Mone
Senior Member
Beiträge: 262
Registriert: 28. Sep 2009, 14:24
Kontaktdaten:

Beitrag von Mone » 21. Mai 2012, 11:02

Schöne Szene! Mag ich.

Aber finde die erste Version auch besser. Das Zweite wirkt durch die feinen Linien und die Lichtpunkte in meinen Augen fast zu verspielt.
Das Erste eher klassisch, nüchtern, realistisch. Schön diffus und die passende Lichtstimmung zum Wrack.

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 21. Mai 2012, 18:27

Bild
alle Farben für Alle!

Benutzeravatar
BurnZ08
Senior Member
Beiträge: 438
Registriert: 30. Mai 2008, 16:01
Wohnort: Nürnberger Raum

Beitrag von BurnZ08 » 25. Mai 2012, 16:34

crewler schöne atmo


kabuki nicer output! mach weiter will mehr sehen :)

für die Uni charakterdesign speedpainting:

Bild
Kunst und Wahnsinn liegen verdammt nah beinander!!!

Benutzeravatar
Chip
Senior Member
Beiträge: 749
Registriert: 18. Sep 2007, 23:27
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chip » 27. Mai 2012, 10:40

Sehr schöne Farben wie immer und tolle Körpersprache :)
Aber du tendierst dazu sehr flach zu malen. Vielleicht könntest du da noch etwas rausholen :)
Joho! Joho! Piraten habens gut !!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder