In Zukunft Graphic Novels mit Geräuschen?

Antworten
Dine
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 8. Jun 2015, 14:29

In Zukunft Graphic Novels mit Geräuschen?

Beitrag von Dine » 12. Jun 2015, 14:17

Hallo, ich habe mich gerade auf einigen Blogs rumgetrieben und hab da was ganz spannendes gefunden. Gibt jetzt ein Fotobuch mit gedruckten Lautsprechern:
https://www.xposeprint.de/blog/ein-foto ... tsprechern

Würde ich ziemlich cool finden, wenn das massentauglich wird. Dann könnte man nämlich Graphic Novels und anderes mehr mit Geräuschen unterlegen. Das eröffnet ganz neue kreative Möglichkeiten.
Was meint ihr dazu?

Gruß

Dine

Benutzeravatar
McDigi
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jun 2015, 09:14
Wohnort: Hamburg

Beitrag von McDigi » 22. Jun 2015, 13:34

Das ist immer so eine Frage, eigentlich eine wirklich coole Idee, aber die Tonqualität muss wirklich stimmen.

Aber kennst du diese singenden Geschenkkarten, dass ist ganz witzig, aber die Tonqualität ist furchtbar. Wenn die Qualität stimmt kann das ein nettes Gimmik sein;)

Dine
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 8. Jun 2015, 14:29

Beitrag von Dine » 24. Jun 2015, 15:55

Ja die singenden Geschenkkarten kenne ich nur zu gut Bekomme ich manchmal von meiner Oma. Echt schrecklich. Denke mal bei diesem Buch stimmt die Qualität. Da haben ja Profis dran gearbeitet. Ob es dann noch gut klingt, wenn es massenkompatibel geworden ist, kann ich nicht vorhersagen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot]