Artworks für das DAF-Adventure-Project

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Artworks für das DAF-Adventure-Project

Beitrag von Logan » 3. Jul 2008, 19:32

Ich denke alle, die voten wollten haben gevotet, der Hook lautet:
Ein Engel im Jenseits, der wieder ins Diesseits zurück will, weil ihm der Himmel zu langweilig ist und die Hölle zu prollig.
Also kann jetzt jeder, der Lust hat, etwas zu der Story erstellen. Sei es Hauptcharakter oder Nebenfiguren, Storyelemente, Dialoge, Rätsel, Hintergründe, Interface...

Es wäre natürlich sinnvoll, erstmal Entwürfe und Skizzen zu posten, statt sich gleich die Mühe zu machen etwas vollständig auszuarbeiten um dann festzustellen, dass es eine Mehrheit gibt, die dagegen ist, dieses Element einzubauen. Wobei natürlich gerade im Anfangsstadium durch eigene Arbeiten vieles mitbestimmt werden kann, schätze ich.

Also: ich freue mich über jede noch so kleine Mitarbeit oder hilfreiche Kommentare :-)

Lasst die Ideen sprudeln! :o

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 3. Jul 2008, 19:47

Habe auch einmal testweise und recht grob eine comicartige Figur erstellt, allerdings mit Maus in Flash. Meiner Meinung nach sollten die Figuren später eher einen gemalten Look erhalten, es sei denn das ganze Spiel bekommt einen Vektorstil verpasst, was ich nicht so gut fände, weil im Forum eben mehr "gemalt" wird.

[flash width=300 height=300 loop=true]http://zachau.info/krams/daf/adventure/char01.swf[/flash]

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 4. Jul 2008, 09:08

Der sieht aber schon sehr cool aus. :D

Wobei man natürlich aufpassen muss mit der Perspektive. Deine Figur hätte jetzt schon eine starke perspektivische Ansicht von oben. Dann müsste man eben auch die Hintergrundbilder entsprechend bauen.

Ich glaube mit den Armen stimmt was nicht...

Find den aber echt schon ganz cool.

Ich hoffe, dass ich am WOchenende etwas Zeit finde.

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 4. Jul 2008, 09:19

Ja, das mit der Perspektive von oben ist aber teilweise vorgegeben, denn die Animationen sind ja aufgeteilt in RR UR UU UL LL DL DD DR und dazu gehört immer eine bestimmte bewegung in X und Y Koordinaten, beispielsweise 10 rechts entsprechen 5 nach unten, dann ergibt sich automatisch eine Ellipse, die die Perspektive vorgibt, kann man natürlich flacher machen und bestimmt wie du sagst stark die Hintergründe mit. Eigentlich gings mir hauptsächlich um das Gesicht, besonders um den Aspekt, dass die Nase bei der Seitenansicht neben den Augen ist und ob das störend wirkt. :-)

Und die Arme wabbeln natürlich noch sehr ungelenk rum. Wollte als nächstes mal versuchen, über 3D drüberzumalen, wegen der Grundkonstruktion.

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 6. Jul 2008, 21:00

Bild

Sind jetzt sicher noch keine echten Kracher. Aber ich wollte hier den Thread mal ein bisschen in Gang bringen...

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 6. Jul 2008, 21:02

der in der Mitte ist irgendwie cool. Wirkt herrlich zynisch :)

der links könnte einer von den arroganten Engeln des Himmels sein, die ständig so tun als seien sie die guten.
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 7. Jul 2008, 08:56

ich bin wie gesagt nicht sehr zufrieden. Ich habe nur mal ein paar skribbles gemacht. Ein gelangweilter, zynischer Ausdruck finde ich auch wichtig. Ich hoffe, dass bald auch noch andere etwas posten. In meiner Vorstellung darf die Hauptfigur nicht zu wild und "rockig" wirken, sonst würde sie ja gut in die Hölle passen. Aber sie darf auch nicht zu brav wirken, weil sonst eben auch hier kein Grund bestünde, den Himmel verlassen zu wollen.
Dabei muss sie natürlich auch Charakter bekommen. Also ich finds nicht so einfach. Da hätte ich mit nem bösen kleinen Teufel leicher getan ;-)

:-)

Bin gespannt, was hier noch so kommt!

Ach noch etwas. Die Figuren oben passen vom Stil eigentlich nicht wirklich zusammen. Das ist eben alles noch mehr "Suche" als Ergebnis.

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 9. Jul 2008, 11:29

Bild
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 9. Jul 2008, 14:07

sehr schön. Gefällt mir sehr gut. Hat vom Stil ein bisschen was von den RedBull Illus. :)

Vor allem die Pose mit dem aufgestützen Kopf find ich sehr aussagekräftig.

Ha! Da juckt es mich schon wieder in den Händen... :D

Scheiße ich brauch mehr Zeit. Vielleicht sollte man im Spiel auch mal die Frage aufwerfen, warum der Tag nur 24 Stunden hat? :|

--Gedankensprung--

Oder alle suchen Mohamed, aber keiner kann ihn finden, weil er ja nicht gezeigt werden darf... :) Naja. Bekannt werden würde das Spiel dann auf jeden Fall. Ist nur die Frage, ob das immer das wichtigste ist. :D

Benutzeravatar
JanW
Senior Member
Beiträge: 563
Registriert: 6. Jun 2006, 00:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von JanW » 11. Jul 2008, 16:46

Müsste der Engel denn nicht so eine grauzone zwischen himmel und hölle sein? Weil er das eine und das andere nicht will oder nicht reinpasst. Also so ein engel-teufel? oder is das zu weit hergeholt

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 12. Jul 2008, 16:25

Ha!

Vielleicht wäre es gar nicht doof, wenn man nicht einen Engel als Hauptfigur nehmen würde, sondern einen normalen Typen (so wie der von Logan z.B) und im Himmel muss er sich erst bewähren und eine Prüfung bestehen. Er will aber gar nicht. Und es ist auch gar nicht so leicht, die Prüfung zu vermasseln... In die Hölle will er aber auch nicht. Im Moment darf er frei herumlaufen und sich alles ansehen. In Wirklichkeit sucher er aber einen dritten Weg. Den Weg zurück auf die Erde. (das geht nur über das Reich der Zombies...)

NRes
Member
Beiträge: 115
Registriert: 21. Dez 2006, 11:31
Wohnort: Puch bei Hallein
Kontaktdaten:

Beitrag von NRes » 12. Jul 2008, 21:54

Für die Idee mit den Prüfungen, die es zu vermasseln gilt kann ich mich auf jeden fall aussprechen... ich hatte ja schonmal die Schutzengelprüfung vorgeschlagen, die einem, wenn man sie besteht einen jahrelangen Dienst als Schutzengel einbringt... was unser Charakter natürlich überhaupt nicht anstrebt (auch wenn es dafür vielleicht besondere Boni im Himmel gibt, wie zum Beispiel die Rückzugsmöglichkeit in ein luxuriöses Häuschen nach abgeleistetem Dienst), da er schonmal grundsätzlich was gegen die Goldenen Löckchen der "richtigen" Engel hat ;)

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 12. Jul 2008, 22:04

@Jan
die Idee finde ich gut - ggf. bekommt der Protagonist im Laufe des Spiels für irgend welche Zwecke ja mal ein paar Probeflügel, die er nach belieben anziehen und wieder abnehmen kann um sich so z.B. durch eine Prüfung in der Hölle zu mogeln oder sowas in der Art :)
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

NRes
Member
Beiträge: 115
Registriert: 21. Dez 2006, 11:31
Wohnort: Puch bei Hallein
Kontaktdaten:

Beitrag von NRes » 13. Jul 2008, 12:20

Hui, ein Verkleidungsrätsel... super!
So, wie schonmal angesprochen hab ich unter der Woche eigentlich keine Gelegenheit hier online zu kommen, aber ich hab gleich ne mehrstündige Zugfahrt vor mir und vielleicht entstehen dabei ja auch ein paar brauchbare Charakterscribbles.... meine Ergebnisse kann ich dann auf jeden Fall am nächsten Wochenende mal hier Posten, also bis dann :)

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 13. Jul 2008, 13:20

Also ich denke das in dieser Phase erstmal alles erlaubt ist. Später kann man immer noch sondieren und gucken was funktioniert und was nicht.

Ich hab mal ein Artbook zum Film Monster AG gesehen. Da waren richtig abgefahrene Sachen drin. Die auch vom Stil überhaupt nichts mit dem Endergebnis zu tun hatten. Das fand ich wirklich sehr beeindruckend.

Also immer her mit den Bildern! :)

Benutzeravatar
JanW
Senior Member
Beiträge: 563
Registriert: 6. Jun 2006, 00:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von JanW » 15. Jul 2008, 09:28

Wie wärs denn wenn der Hauptcharakter ein Afro-Afrikaner ist und deshalb was gegen den Blondiequatsch der Engel hat ^^

Benutzeravatar
blue_lord
Senior Member
Beiträge: 615
Registriert: 30. Mai 2006, 19:23

Beitrag von blue_lord » 15. Jul 2008, 20:39

Wie wäre es, wenn alle DAF-Mitglieder im Spiel auftauchen?
Hm, aber bei 1578 Mitgliedern ist das doch ein bisschen viel. :?

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 15. Jul 2008, 22:57

@JanW

Klingt gar nicht so uninteressant...
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 16. Jul 2008, 08:27

hmm.... dann ließe sich vielleicht auch noch ein bisschen was mit voodoo machen.
Ich stell mir gerade vor, wie im Diesseits so ne Truppe in Anzügen um nen Tisch sitzt und irgendein Medium.... dann dass widerholt, was unser Charakter sagt.... Denn nur mit Hilfe aus dem Diesseits kann er zurück geholt werden, aber keiner kann so einfach eine Verbindung herstellen und in der Kommunikation gibt es selbstverständlich auch ein paar Fehler, so dass er nicht direkt aufersteht, sondern eben bei den Zombies landet.

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 16. Jul 2008, 08:42

müsste ja nicht mal ein Afro-Afrikaner/-Amerikaner sein, der nicht auf den Blondiequatsch steht - reicht ja schon ein HeavyMetaller oder Rocker, mit dem sich wohl mehr Leute besser identifizieren könnten. Und sein bester Freund und Leidensgenosse im Himmel wird dann ein Schwarzer, mit dem er gemeinsam von dort abhauen möchte und der ihn dann auch auf den Vodoo-Tripp bringt.
Da könnte man sogar noch eine Anti-Rasissmus Botschaft in's Spiel mit einbauen.
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
JanW
Senior Member
Beiträge: 563
Registriert: 6. Jun 2006, 00:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von JanW » 16. Jul 2008, 18:09

An das mit dem Metaller hab ich auch schon gedacht, finde ich passt aber nicht so ganz, weil dann sich bei vielen das klischee aufdrängen würde, er müsse sich in der hölle doch supa wohl fühlen ^^
Wenn dann müsste man vlt. einen Plot bauen der ihm irgendwie die Lust auf die Hölle vermiest

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 17. Jul 2008, 19:48

es reicht ja schon wenn er z.B. eine bestimmte Band hasst und weiß dass der verstorbene Sänger von denen es sich unten in der Hölle gut gehen lässt ;) Oder jemand aus der Volksmusik branche o.ä.. Oder wir machen einfach einen schwulen Teufel der die Hölle Rosarot streicht...

Irgendwie entwickeln sich hier mehr Story-Fetzen also Artworks :)
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 18. Jul 2008, 20:01

Stimmt!
Und deswegen mal wieder ein Bild!
Bild

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 18. Jul 2008, 20:24

Hey: Warum soll es eigentlich ein Kerl sein? Wie wärs, wenn es ein Fräulein ist? Ich denka da an eine zynische Intellektuelle a la die Tochter von Rosanne oder Christina Ricci in "Ghost World"!?!?

Bild
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 18. Jul 2008, 23:23

Ich kenne die Serie nicht, aber warum nicht direkt so präsentieren?
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]