puterichs Besenkammer

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

puterichs Besenkammer

Beitrag von Puterich » 15. Feb 2008, 15:01

[Bild

Mein eigener Showroom!(Mit Banner) Juchu! :shock:

Bitte bewertet meine Bilder ausführlich, dass ich mich nicht immer selber einschätzen muss, und weil ich keine Kollegen habe die Digital Zeichnen und ich auch nicht in einer Kustschule bin. :cry: Ich bin noch 15 Jahre alt und zeichne seit einem Jahr Digital.

Ausschliesslich arbeite ich mit Photoshop, früher habe ich mit Corel Painter gezeichnet. 3d arbeite ich mit Maya und Mudbox. Viele Bilder sind durch Tutorials entstanden da ich Praktisch nur mit Tutorials arbeite.

Jetzt zumeinen Arbeiten:

Portraits:

Mit Corel Painter Gezeichnet. ist ein selfportrait. Es war schon spät desshalb diese müden augen. :oops:
Bild

Photoshop selfportrait.
Bild

Ein anderes Portrait auch mit ref.
Bild

skizze:
Bild

Aus dem Kopf, das Ohr ist ein bisschen klein. :D
Bild

Ein bisschen mit Farbe rumgebastelt
Bild

Ref: Dath Vader bei google 2.bild glaube ich.. :lol:
Bild

Ohne ref. zwar einfach aber irgendwie gefällt es mir.
Bild


Sonstiges:

habe versucht mit farbe lichter zu zeichen. schwierig...
Bild

AUgen Tut bei CG:
Bild

Wolken Tut:
Bild

Verlaufe das ausgangs bild war beim 3d warhouse.
Bild


3D:

Mudbox:
Bild

Bild

Bild

Maya:

Tut:
Bild

Speziel gerendert:
Bild

Von Hand:

Brush Pen:
Bild

So ich glaube jetzt ist fast alles drin und ich freue mich sehr!!! auf Kritik und anderes. :D :D :D
Zuletzt geändert von Puterich am 2. Mär 2008, 00:29, insgesamt 2-mal geändert.
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 16. Feb 2008, 09:46

Will denn niemand etwas sagen?

Mit Maya erstellt. Ich finde,es sieht verdammt cool aus! :lol:
Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Benutzeravatar
Boogiem4n
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 23. Jan 2008, 21:35

Beitrag von Boogiem4n » 16. Feb 2008, 10:55

Das Bild mit dem Brush Pen, und das Maya Experiment gefallen mir besonders gut. Auch das Auge ist echt gut.
Bei den Wolken hätten mir stärkere Kontraste und klarere Strukturen gut gefallen. Das gekritzelte Experiment is obergeil irgendwie. Schaut echt cool aus!

Wäre nett wenn du auch mal bei mir vorbeischaust^^

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 16. Feb 2008, 23:18

hab mal wieder was gemacht:

Noch nicht fertig, aber es würde mich interessieren was ihr davon hällt.

ich muss aber auch viel lernen, habe also wenig zeit zum zeichnen. :P
Bild

noch die Skizze von hand:

Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Benutzeravatar
Seigi22
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 16. Feb 2008, 15:18

Beitrag von Seigi22 » 17. Feb 2008, 10:16

echt geil deine bilder

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 18. Feb 2008, 11:12

So noch ein Speedy
Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

kurt.schmid@lowe.ch
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 18. Feb 2008, 17:52
Wohnort: Zürich

Beitrag von kurt.schmid@lowe.ch » 18. Feb 2008, 18:03

Vincent meine Glückwünsche . du hast hart gearbeitet, man siehts deine skizzen, illus werden laufend besser, man kann fast zuschauen. jede zeichnung wird präziser, hat mehr details und differenzierung

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 20. Feb 2008, 01:09

Schon wieder ein Landschafts Bild :D
zu viel gesmudgt in der mitte aber sonst ok... Himmel und die Wiese is vielleicht ein bisschen langweilig, aber der Fokus liegt jetzt dafür auf den Bergen... :)
Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 20. Feb 2008, 08:30

Danke für deinen Beitrag :D ja du hast rech die Baume sind etwas zu strichmässig, aber ich kann einfach keine Baume zeichnen. Das ist auch der Grund wiso es keine Baume auf der Wiese hat... :oops:
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2779
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 20. Feb 2008, 22:16

Hey Puterich, schau Dir doch mal Nadelbäume/Nadelbaumwälder bzw. Fotos davon genau an und versuch mal davon einen charakteristischen "Shape" zu malen, eine Form eines einzelnen Baums oder einer Baumgruppe (von Ferne), aus der Du Dir dann eine eigene Pinselspitze erstellen könntest. :)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 22. Feb 2008, 10:24

@Aeyol:

Danke ich bin gestern in die Berge gegangen und habe ein paar Fotos gemacht, danach habe ich eine neue Pinselspitze erstellt, doch das Bild insgesammt war es nicht wert hier geposted zu werden.

Ich hab also nur ein Gesicht gemacht. :D Aber ich bringe wieder mehr Landschaften... Versprochen :liar: :D

Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 25. Feb 2008, 07:45

So! Nach einem tollen Wochenende melde ich mich zurück :D

Mit Bleistift Skizze entstanden. Die Birne gefällt mir aber die Orange hat keine Textur, wie macht man sowas?:

Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 2. Mär 2008, 00:28

So nach einer Woche in der ich nichts gepostet habe, kommt ein mal wieder ein Update KRITIK ERWÜNSCHT:

Da ich ja wie vielleicht einige wissen, dass ich eine Traditionelle Kunstschule besuchen will, habe ich mal wieder die Bleistifte in die Hand genommen. :P
Und... ja sorry für die schlechte Qualität der Bilder, keinen Scanner zur Hand. :blush:

Das Motiv stammt von dem Film Letters from Iwo Jima (nur HB Bleistift):
Bild

Dann habe ich noch am gleichen Tag Mein kleines Nilpferd gemacht^^ Ist noch zuwenig plastisch:
Bild


Nacken Tut und danach mit Brushpen nach gemalt, erste Menschen mit den Brushpens:
Bild

Wieder was Digitales weil es doch so spass macht^^ Kleine Übung:
Bild

Momentane Zeichnung Edle Treppe eines Casinos noch lange nicht Fertig:
Bild

SKIZZEN BUCH:

ABSOLUT JEDE ZEICHNUNG MIT REF ODER TUT irgendwie frustrierend
Bild
Bild
Bild
Bild

Danke das ihr trotz der Qualität der Bilder bis hier her gescrollt habt! :lol:
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Maxerateur
Member
Beiträge: 149
Registriert: 26. Feb 2008, 12:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von Maxerateur » 2. Mär 2008, 14:48

wow. für dein alter echt coole sachen

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 3. Mär 2008, 00:18

danke schööön :D

Gerade fertig geworden!:
Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 11. Mär 2008, 22:23

Lange nichts mehr geposted... liegt daran dass ich wider mit MAYA angefangen habe und mich einleben muss, bis überhaupt etwas brauchbares raus kommt.:cry:

Mit Tut und HDRI Map erstellt:
Bild

Morgen kommt alles was ich letzte Woche gemacht habe! schwörs (bin halt faul) :|
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Benutzeravatar
kazhad
Member
Beiträge: 136
Registriert: 7. Jan 2008, 12:42
Wohnort: Nürnberg/ Salzburg

Beitrag von kazhad » 11. Mär 2008, 22:36

Der Schraubenzieher gefällt mir schon richtig gut, aber um wirklich echt zu wirken könnte das Metall meiner Meinung nach noch etas 'Dreck' vertragen. Besonders rechts unten an der Sptize stört mich die sehr stark glänzende und spiegelnde Oberfläche. Ich würde den ganzen Glanz vielleicht etwas herab setzen und unten noch etwas schwarz hinzufügen.

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 12. Mär 2008, 12:33

@kazhad:

THX:
hab ich mir auch überlegt, als ich den Schraubenzieher mit dem Bild verglichen habe, aber ehrlichgesagt habe ich keine Ahnung wie ich den 'Dreck' machen soll... Ich werde auf jeden fall noch dran arbeiten.
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

stier
Member
Beiträge: 156
Registriert: 22. Okt 2007, 16:01
Wohnort: Bergheim
Kontaktdaten:

Beitrag von stier » 12. Mär 2008, 15:07

Naja, es muss nicht gleich Dreck sein. Eine leichte Struktur könnte dem Metall halt nicht schaden, gerade an der Spitze. Aktivier den Bump-Channel und such dir ein nettes Noise raus dass du mit 5% oder so leicht draufblendest.

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 12. Mär 2008, 20:22

So hier meine 2d Sachen der letzten Woche.

Alles mit dem Fettstift den ich neu für mich entdeckt habe! :D

Mit einem Papierstreifen:
Bild



Stoff:
Bild

Bild

Bild



Kopf:
Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Maxerateur
Member
Beiträge: 149
Registriert: 26. Feb 2008, 12:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von Maxerateur » 12. Mär 2008, 21:08

sehr schönes gesicht am ende. respekt

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 12. Mär 2008, 22:14

Ich weiss die Seiten Ansich hab ich einfach drauf :D

Muss natürlich sagen das dieses Bild erst nach mehreren versuchen entstanden ist.

aber kaum kommt es zur drehung... :roll:
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Benutzeravatar
kazhad
Member
Beiträge: 136
Registriert: 7. Jan 2008, 12:42
Wohnort: Nürnberg/ Salzburg

Beitrag von kazhad » 13. Mär 2008, 21:57

Wenn ich mit dem Kopf nur so weit schon wäre :cry: ...aber sieht echt schön aus.

Aber wie Stier schon gesagt hat, versuchs mal mit einer Bumpmap. Ich hab zwar mit Maya selbst noch nicht gearbeitet, aber ich versuch mal zu beschreiben wie ich es sonst in Lightwave machen würde:
Erstmal einen Verlauf einfügen der das Metall nochmals in 2 Teile unterteilt, also die Sptitze und den Rest. Die Spitze kannste du dann nochmal seperat einfärben und den rest mit länglichen Riefen versehen, bzw einer Bumpmap. Mit dem Verlauf wirkt das ganze dann auch nicht abgehackt sondern geht sanf ineinander über. Keine Ahnung ob das in Maya auch so funktioniert, aber ich denke schon.

Bzw würde ich den Glanz auch noch etwas herausnehmen, verlgeich das mal mit deinem Render, hier ist das Metall viel stumpfer:
http://www.flashlinker-shop.com/images/tri-wing-1.JPG

Puterich
Member
Beiträge: 92
Registriert: 9. Jun 2007, 10:22

Beitrag von Puterich » 13. Mär 2008, 23:46

@kazhad:

Dankeschön... :D

Ich habe halt noch nie mit einer Bumpmap gearbeitet, hab mich jetzt aber entsprechend informiert. Das mit dem Verlauf macht sinn, jedoch bin ich noch nicht dazugekommen es umzusetzten. Da ich aber meinen Mac brauche, finde ich es doof jedes mal eine halbestunde zu warten, bevor man schauen kann ob der Versuch funktioniert hat. Sollte sich sowieso auch mit Photoshop machen lassen.
Zuerst werde ich auf Jedenfall kleinere Sachen mit einer Bumpmap versehen.

Stimmt der Schraubenzieher Glänzt tatsächlich abnormal krass, das habe ich jetzt geändert.
Ich mag einfach Glanz! :D

So und jetzt zu meinem nächsten Versuch der aber genau wie der Schraubenzieher stark glänzt, abnormal rein ist und halt zu clean, um wahr zu sein.

Bild
Tollkühn ins kalte Nass:

http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ab3e3565aa <-- Showroom

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder